Hilfe-Center

Hilfe-Center

Wie können wir helfen?

Limits für PayPal und andere Drittanbieter

Das Aufladen Ihrer Wirex-Karte über Drittanbieter-Zahlungssysteme und Dienstleistungen (wie z. B. PayPal, Skrill usw.) ist nur möglich, wenn Ihr Konto verifiziert ist. Auf unverifizierte Konten kann leider kein Geld durch diese Funktionen eingezahlt werden. Alle Karten werden als nicht verifiziert ausgegeben.

Für das Aufladen Ihrer Karte mit PayPal und andere Dienstleistungen hat unsere Partnerbank folgende Grenzen gesetzt:

┬а

USD

EUR

GBP

Anzahl der Transaktionen / pro 24 Stunden

2

2

2

Minimaler Betrag pro Transaktion

1

1

1

Maximaler Betrag pro Transaktion

500

500

400

Maximale Betrag aller Transaktionen / pro 24 Stunden

500

500

400

Maximaler Betrag aller Transaktionen (Laufzeit)

Kein Limit

Kein Limit

Kein Limit

Wenn Sie die für Ihre Karte zulässigen Limits überschreiten, wird das Guthaben nicht auf Ihrer Karte gutgeschrieben. Darüber hinaus kann die Bank Ihre Karte sperren. Kontaktieren Sie den Wirex Support, wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Überweisung wegen dieser Limits nicht angekommen ist.


War dieser Beitrag hilfreich?
12 von 12 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen