Hilfe-Center

Hilfe-Center

Wie können wir helfen?

Warum gibt es Limits?

Limits werden von den Regulierungsbehörden gesetzt. Obwohl Bitcoin Transaktionen (noch nicht) so reguliert werden wie Bank-Transaktionen, müssen wir uns bei Wirex trotzdem an die KYC (Know Your Customer/ Regeln zur Kundenselbstauskunft) und AML (Anti-Money Laundering/ Gegen Geldwäsche) Vorschriften halten.

Wir bieten Ihnen die Auswahl zwischen unverifizierten oder verifizierten Karten Konten an. Wenn Sie mit den Kartenlimits und den begrenzten Zusatzoptionen zufrieden sind, müssen Sie Ihr Konto nicht durch die Bereitstellung von Dokumenten verifizieren lassen. Wenn Sie die Limits Ihrer Wirex Karte erhöhen wollen und von allen Dienstleistungen, die wir anbieten, profitieren möchten, müssen Sie uns Ihre Identität und Adresse nachweisen. Nähere Details zur Verifikation finden Sie in unserem Artikel Wie und warum muss das Wirex Konto verifiziert werden?.

HINWEIS: In einigen Fällen sind Sie verpflichtet, Ihr Wirex-Konto nach Bedarf unserer Karten ausgebenden Bank zu verifizieren.


War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen